Wichtig! Heizungssanierung Tennis Clubhaus – Moderne Sportstätten 2022

Liebe Mitglieder,

Am Samstag den 29.10.22 (ab 10 Uhr) werden noch ein paar helfende Hände gesucht, um die Fläche für den Gastank vorzubereiten.
Um sicherzustellen, dass die Arbeiten auch durchgeführt werden können, bitten wir euch um Anmeldung bei Klaus Rebbelmund (0160/90742255).

Daher bauen wir auf eure Unterstützung.

Euer Newsletter Team wink

Tennishalle Kirchhellen erneuert

Liebe Mitglieder,

unser Vereins-Trainer, André Albert, von der TSA ist seit dem 01.10.2022 der neue Pächter der Tennishalle Kirchhellen und somit Nachfolger von Michael Rollik.

Es hat sich dort einiges getan, Umkleiden, Duschen und Toiletten sind aktuell komplett erneuert worden und in Zukunft sollen auch die Plätze 3 und 4 auf Asche umfunktioniert werden. Keine Tennishalle ist in Kirchhellen näher u. einfacher zu erreichen.

Weitere Informationen zur Tennishalle findet Ihr auf der Internetseite:

https://www.tennishalle-kirchhellen.com/

Derzeit sind noch sind Spiel – & Trainingstermine verfügbar.

Bitte kontaktiert bei Interesse André Albert gerne direkt. (Tel. 0175 5904903).

Euer Newsletter Team wink

Wichtig! Heizungssanierung Tennis Clubhaus – Moderne Sportstätten 2022

Liebe Mitglieder,

wir wollen nun mit den Arbeiten zur Sanierung unserer Heizungsanlage im Rahmen des Förderprogamms „Moderne Sportstätten 2022“ beginnen.

An den Samstagen 22.10. und. 29.10.22 (jeweils ab 10 Uhr) werden helfende Hände gesucht, um die Fläche für den Gastank vorzubereiten.
Um sicherzustellen, dass die Arbeiten auch durchgeführt werden können, bitten wir euch um Anmeldung bei Klaus Rebbelmund (0160/90742255).

Auch müssen wir euch darüber informieren, dass ab dem 13.10.22 die Warmwasserversorgung für den Zeitraum der Sanierung abgestellt werden muss.

Die Förderung bedingt einen Eigenanteil von 10% der Gesamtkosten.
Dieser Anteil kann durch eigene Arbeitsleistung erbracht werden.

Daher bauen wir auf eure Unterstützung.

Euer Newsletter Team wink

Résumé der Medenspiele 2022

Hallo Leute,

die Stadtmeisterschaften sind Geschichte, und auch die diesjährigen Sommer-Medenspiele sind – bis auf zwei Ausnahmen – beendet. Hier die Tabellenstände:

Juniorinnen U12, Bezirksklasse A

Die Gruppe bestand nur aus insgesamt drei Mannschaften, sodass bei jeweils Hin- und Rückspielen zumindest vier Partien ausgetragen werden konnten. Zwar haben unsere Mädchen ihre Spiele allesamt verloren, hatten aber sehr viel Spaß – und nur das zählt.

Juniorinnen U15, Bezirksklasse A

In der 5er-Gruppe erreichten unsere Mädchen ein Unentschieden bei drei Niederlagen – „Personalengpässe“ hatten leider dazu beigetragen, dass kein besserer als der letzte Platz dabei herauskam.

1. Junioren U15, Bezirksklasse A

Ebenfalls eine 5er-Gruppe. Das Ergebnis spricht für sich: vier Spiele – vier Siege bei 20:4 Matchpunkten => Rang 1! Die Jungs haben eine hervorragende Saison gespielt – herzlichen Glückwunsch!

2. Junioren U15, Bezirksklasse A

Auch „der zweite Anzug“ der M15 passte: in der 5er-Gruppe erzielten die Jungs einen Sieg, ein Unentschieden bei zwei Niederlagen. Die Belohnung: ein sehr guter dritter Platz!

Juniorinnen U18, Bezirksliga

Eine 4er-Gruppe, aber auch hier mit Hin- und Rückspielen. Zwei von also insgesamt sechs Spielen stehen zwar noch aus, bislang belegt die Truppe allerdings mit zwei Siegen, einem Untentschieden und nur einer Niederlage einen sehr guten zweiten Platz – vielleicht geht da ja noch was.

Junioren U18, Bezirksklasse A

In dieser 6er-Gruppe steht noch ein Spiel unserer M18 aus; bei bislang einem Sieg und drei Niederlagen ist noch ein besserer als der aktuell vorletzte Platz möglich.

Offene Damen, Bezirksklasse A

Drei Siege – zwei Niederlagen: unsere junge Mannschaft belegt einen hervorragenden dritten Platz in ihrer Gruppe und tritt im kommenden Jahr wieder in der Bezirksklasse A an.

Offene Herren, Bezirksklasse C

In dieser ursprünglichen 7er-Gruppe hatten zwei Mannschaften leider zurückgezogen. Bei den verbleibenden vier Spielen bedeuten drei Siege bei nur einer Niederlage aber einen tollen zweiten Platz.

Herren 30, Bezirksklasse B

Erstmals – nach Ewigkeiten – konnten wir wieder eine Herren 30 ins Rennen schicken. Zwei Siege und zwei Niederlagen bei ihrer Premiere bedeuten einen sehr beachtlichen dritten Platz in dieser 5er-Gruppe.

1. Damen 40, 1. Verbandsliga

Acht Mannschaften – drei Absteiger. Mit drei Siegen und vier Niederlagen belegen unsere Damen den undankbaren sechsten Platz in ihrer Gruppe und steigen ab.

2. Damen 40, Bezirksliga

Sensationelles Ergebnis unserer Zweitvertretung der Damen 40: Drei Siege und zwei Niederlagen => ein toller zweiter Platz in dieser 6er-Gruppe: Chapeau!

Herren 50, Bezirksliga

Unerwarteter Aufstieg in die Bezirksliga 2021 – nun geht’s wieder runter. Drei Siege bei gleichzeitig vier Niederlagen bedeuten Platz sechs und reichen nicht aus, einen der vier (!) Abstiegsplätze zu vermeiden. Auf ein Neues also 2023 in der BK A.

So, das war’s mit meiner Berichterstattung in diesem Jahr. Wir sehen uns „auf dem Platz“ und bitte bleibt/werdet gesund.

In diesem Sinne und

mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Unsere Stadtmeister und Vizestadtmeister 2022

Hallo Leute,

nach drei schönen Turnierwochen endeten am Wochenende die Tennis-Stadtmeisterschaften beim TV Blau-Weiss Bottrop. Tolle Ergebnisse konnten einige unserer Jugendlichen und Erwachsenen einfahren.

Hier zunächst unsere Vize-Stadtmeister/-innen:

Junioren U16:  Sander Kalthoff

Doppel Juniorinnen U18: Lilian Kolligs / Alina Walsch

Damen 40 B: Katja Moss

Damen Doppel: Sylke Steede (mit Ulla Bähr vom TC Blau-Gelb Eigen)

Doppel Mixed 50:  Susanne Dierig (mit Mike Dierig vom TC Waldhof)

Stadtmeister/-in wurden:

Juniorinnen U10:  Lyn Moss

Doppel Mixed 40:  Sandra Eulering (mit Marcel Janz vom TV Blau-Weiss Bottrop)

Doppel Mixed 50:  Sylke Steede(mit Volker Rozek vom TV Blau-Weiss Bottrop)

Lilian Kolligs konnte leider nicht an der Siegerehrung persönlich teilnehmen!

Wir gratulieren all unseren Stadtmeister/-innen und Zweitplatzierten recht herzlich zu ihren tollen Erfolgen!

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Unsere Stadtmeister und Vizestadtmeister 2022

Hallo Leute,

nach drei schönen Turnierwochen endeten am Wochenende die Tennis-Stadtmeisterschaften beim TV Blau-Weiss Bottrop. Tolle Ergebnisse konnten einige unserer Jugendlichen und Erwachsenen einfahren.

Hier zunächst unsere Vize-Stadtmeister/-innen:

Junioren U16:  Sander Kalthoff

Doppel Juniorinnen U18: Lilian Kolligs / Alina Walsch

Damen 40 B: Katja Moss

Damen Doppel: Sylke Steede (mit Ulla Bähr vom TC Blau-Gelb Eigen)

Doppel Mixed 50:  Susanne Dierig (mit Mike Dierig vom TC Waldhof)

Stadtmeister/-in wurden:

Juniorinnen U10:  Lyn Moss

Doppel Mixed 40:  Sandra Eulering (mit Marcel Janz vom TV Blau-Weiss Bottrop)

Doppel Mixed 50:  Sylke Steede(mit Volker Rozek vom TV Blau-Weiss Bottrop)

Lilian Kolligs konnte leider nicht an der Siegerehrung persönlich teilnehmen!

Wir gratulieren all unseren Stadtmeister/-innen und Zweitplatzierten recht herzlich zu ihren tollen Erfolgen!

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Ergebnisse und Termine

Hallo Leute,

hier – wie immer – zunächst wieder die letzten Ergebnisse unserer Mannschaften:

Freitag, 19.08.2022:  2. Junioren U15  –  TC Helene Essen   1:5

Samstag, 20.08.2022:  1. Damen 40  –  TV Jahn Hiesfeld   4:5

Samstag, 20.08.2022:  Herren 50  –  TC Rot-Weiss Essen-Steele   3:6

Sonntag, 21.08.2022:  Junioren U18  –  TC Grün-Weiss Kray   2:4

Sonntag, 21.08.2022:  Juniorinnen U18  –  TC Am Volkswald   2:4

Die Saison ist nun für unsere Seniorenmannschaften beendet, einige wenige Spiele unserer Jugendmannschaften stehen noch aus. Mit folgenden zwei Spielen geht es zunächst weiter:

Freitag, 26.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U12  –  Werdener TB (auswärts: Viehauser Berg 109, 45239 Essen-Werden),

Sonntag, 28.08.2022, 15:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  TC Bredeney 2. (auswärts: Zeißbogen 29, 45133 Essen).

Ich wünsche unseren beiden Mädchen-Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Ergebnisse und Termine

Hallo Leute,

hier zunächst wieder die letzten Ergebnisse unserer Mannschaften:

Freitag, 12.08.2022:  1. Junioren U15  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald   5:1

Samstag, 13.08.2022:  Juniorinnen U18  –  TC Bredeney 2.   4:2

Samstag, 13.08.2022:  1. Damen 40  –  TC Rot-Weiss Neuss-Grimlinghausen   2:7

Sonntag, 14.08.2022:  Herren 50  –  TV Blau-Weiss Bottrop   2:7

Sonntag, 14.08.2022:  Junioren U18  –  TC Waldhof   2:4

Montag, 15.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U15  –  TC Blau-Gelb Eigen: das Spiel wurde kurzfristig verschoben, ein neuer Termin wird gesucht.

Mit folgenden Spielen geht es nun weiter:

Freitag, 19.08.2022, 16:30 Uhr:  2. Junioren U15  –  TC Helene Essen (daheim),

Samstag, 20.08.2022, 14:00 Uhr:  1. Damen 40  –  TV Jahn Hiesfeld (daheim),

Samstag, 20.08.2022, 14:00 Uhr:  Herren 50  –  TC Rot-Weiss Essen-Steele (daheim),

Sonntag, 21.08.2022, 14:00 Uhr:  Junioren U18  –  TC Grün-Weiss Kray (daheim),

Sonntag, 21.08.2022, 15:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  TC Am Volkswald (auswärts: Heidhauser Str. 131, 45239 Essen),

Freitag, 26.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U12  –  Werdener TB (auswärts: Viehauser Berg 109, 45239 Essen-Werden).

Das für Sonntag angesetzte Heimspiel unserer offenen Herren gegen FA 79 Bottrop findet nicht statt, da der Gegner seine Mannschaft zurückgezogen hat.

Wie immer der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Ergebnisse und Termine

Hallo Leute,

hier zunächst wieder die letzten Ergebnisse unserer Mannschaften:

Sonntag, 07.08.2022:  offene Herren  –  TV Essen-Burgaltendorf 3.   6:3

Sonntag, 07.08.2022:  Herren 30  –  VfB Essen-Frohnhausen   6:3

Sonntag, 07.08.2022:  Herren 50  –  TV Kray 65/05   1:8

Sonntag, 07.08.2022:  offene Damen  –  ETB Schwarz-Weiss Essen 2.   5:3 (beide Mannschaften traten zum 3. Doppel nicht an)

Donnerstag, 11.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U12  –  Werdener TB   0:6

Mit folgenden Spielen geht es nun weiter:

Freitag, 12.08.2022, 16:00 Uhr:  1. Junioren U15  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald (daheim),

Samstag, 13.08.2022, 10:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  TC Bredeney 2. (daheim),

Samstag, 13.08.2022, 14:00 Uhr:  1. Damen 40  –  TC Rot-Weiss Neuss-Grimlinghausen (auswärts: Kaster Str. 76, 41468 Neuss),

Sonntag, 14.08.2022, 09:00 Uhr:  Herren 50  –  TV Blau-Weiss Bottrop (auswärts: Im Stadtgarten 15, 46236 Bottrop),

Sonntag, 14.08.2022, 15:00 Uhr:  Junioren U18  –  TC Waldhof (auswärts: Am Quellenbusch 2, 46240 Bottrop),

Montag, 15.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U15  –  TC Blau-Gelb Eigen (daheim),

Freitag, 19.08.2022, 16:00 Uhr:  2. Junioren U15  –  TC Helene Essen (daheim).

Wie immer der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: weiter geht’s

Hallo Leute,

die Sommerferien neigen sich dem Ende, nun folgt bereits der 2. Teil der Medenspiele. Aufstieg, Klassenerhalt, Abstieg: die nächsten Wochen werden es zeigen. Los geht’s wie folgt:

Sonntag, 07.08.2022, 10:00 Uhr:  offene Herren  –  TV Essen-Burgaltendorf 3. (daheim),

Sonntag, 07.08.2022, 10:00 Uhr:  Herren 30  –  VfB Essen-Frohnhausen (daheim),

Sonntag, 07.08.2022, 10:00 Uhr:  Herren 50  –  TV Kray 65/05 (auswärts: Mörgekenweg 30, 45309 Essen),

Sonntag, 07.08.2022, 11:00 Uhr:  offene Damen  –  ETB Schwarz-Weiss Essen 2. (auswärts: Frankenstr. 300c, 45133 Essen),

Donnerstag, 11.08.2022, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U12  –  Werdener TB (daheim),

Freitag, 12.08.2022, 16:00 Uhr:  1. Junioren U15  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald (daheim).

Wie immer der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –