Medenspiele: letzte Ergebnisse

Hallo Leute,

zum letzten Mal in dieser Saison hier wieder die Ergebnisse der Spiele unserer Mannschaften:

Samstag, 18.09.2021:  Junioren U15  –  TC Grün-Weiß Schönebeck   4:2

Samstag, 18.09.2021:  Juniorinnen U18  –  Kettwiger TG Essen   2:4

Sonntag, 19.09.2021:  Juniorinnen U15  –  TC Blau-Gelb Eigen   0:6  (ohne Spiel)

Dienstag, 21.09.2021, 16:00 Uhr:  gemischte U10  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald – verlegt auf den 28.09.2021

Mittwoch, 22.09.2021, 16:00 Uhr:  gemischte U12  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald   3:3

Samstag, 25.09.2021, 14:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  TC Bredeney Essen 2.   3:3

Zum Abschluss der Sommersaison findet heute noch das Nachholspiel unserer gemischten U10 gegen den TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald statt. Die Plätze 1 bis 4 sind daher ab 16:00 Uhr für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Endspiele Stadtmeisterschaften 2021

Hallo Leute,

es ist soweit: an diesem Wochenende stehen die Endspiele der Erwachsenen bei den Bottroper Stadtmeisterschaften an. Zwei Erfolge haben wir bereits zu verzeichnen: Benjamin Neis bei den Junioren U12 wurde Stadtmeister und auch im Doppel Junioren U12 haben Benjamin Neis und Maximilian Jansen eindrucksvoll die Farben des VfL Grafenwald vertreten und die Vize-Stadtmeisterschaft errungen – herzlichen Glückwunsch!

Folgende Grafenwälder*innen kämpfen nun noch um die Tenniskronen:

Samstag, 25.09.2021, 10:00 Uhr:  Herren 40 B:  Marcus Kaschek  –  Matthias Ebbing (TC Feldhausen)

Samstag, 25.09.2021, 12:00 Uhr:  Doppel Herren 60:  Volker Schmidt / Freimuth van Ellen  –  Sieger aus Werner Bildstein / Ingo Koppenborg (TC Waldhof) ./. Raimund Behler / Dieter Mathiszik (TC Waldfriede)

Samstag, 25.09.2021, 14:00 Uhr:  Herren 55:  Ralf Scholz  –  Hermann Moß (TC Heide BW Fuhlenbrock)

Sonntag, 26.09.2021, 12:00 Uhr:  Doppel Mixed 50:  Susanne Dierig / Mike Dierig (TC Waldhof)  –  Sieger aus Maren Loipfinger / Ralph Tytko (TC Waldhof) ./. Sylke Steede / Ralf Banaszak (TC Waldhof)

Mit Matthias Kramer / Christian Kochmann hat der VfL Grafenwald noch ein weiteres Eisen im Feuer: heute Abend entscheidet sich, ob sie bei dem Doppel Herren 50 das Finale erreichen; dieses beginnt dann am Samstag, den 25.09.2021 um 16:00 Uhr.

Die Endspiele finden auf der Anlage des TC Blau-Gelb Eigen, Am Schlangenholt 58 in 46240 Bottrop statt.

Ich wünsche allen Spielern und Spielerinnen unseres Vereins viel Erfolg!

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Bravo Benjamin!

Hallo Leute,

ganz tolle Leistung: Benjamin Neis ist Stadtmeister der Junioren U12!

Benjamin, wir gratulieren Dir zu recht herzlich zu diesem großartigen Erfolg! Hier noch der Text aus „Bottrop Sport“:

U12-Junioren: Im achten Spiel zum Stadtmeistertitel

  Benjamin Neis gewann das U12-Endspiel.

Benjamin Neis – Tilman Büscher 6:4, 6:4

Benjamin Neis (VfL Grafenwald) geht als Vielspieler in die Chronik der diesjährigen Turnierauflage ein. Spiel Nummer acht dürfte dem 12-Jährigen noch lange im Gedächtnis bleiben, denn mit einem 6:4, 6:4-Erfolg über Tilman Büscher (TC Heide) sicherte sich Benjamin Neis seinen ersten Stadtmeistertitel. In einem umkämpften Duell mit langen Ballwechseln konnte sich Neis nach dem Satzgewinn zunächst sogar zum 5:2 absetzen, doch der gerade Zehnjährige Tilman Büscher stemmte sich unermüdlich gegen die drohende Niederlage und kam noch einmal auf 4:5 heran. Wenig später landete der entscheidende Ball von Tilman Büscher dann aber doch im Netz und Benjamin Neis durfte die verdienten Glückwunsch und den Applaus der Zuschauer entgegennehmen.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Spielabsage Juniorinnen U15

Hallo Leute,

das Auswärtsspiel unserer Juniorinnen am Sonntag, den 19.09.2021 gegen TC Blau-Gelb Eigen muss leider ausfallen, da der VfL Grafenwald am Spieltag keine Mannschaft stellen kann. Auch ein Ausweichtermin konnte leider nicht gefunden werden.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Endspurt

Hallo Leute,

an dieser Stelle zunächst wieder die Ergebnisse der Spiele unserer Mannschaften:

Freitag, 10.09.2021:  Junioren U15  –  TC RAWA Essen 2.   4:2

Samstag, 11.09.2021:  Juniorinnen U18  –  TV Blau-Weiss Bottrop   6:0

Montag, 13.09.2021:  Junioren U15  –  TC Helene Essen   2:4

Die Medenspielsaison neigt sich nun ihrem Ende zu. Hier die letzten Spiele in diesem „Sommer“:

Samstag, 18.09.2021, 10:00 Uhr:  Junioren U15  –  TC Grün-Weiß Schönebeck (daheim),

Samstag, 18.09.2021, 14:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  Kettwiger TG Essen (auswärts: Am Kettwiger Ruhrbogen 38, 45219 Essen),

Sonntag, 19.09.2021, 10:00 Uhr:  Juniorinnen U15  –  TC Blau-Gelb Eigen (auswärts: Am Schlangenholt 58, 46240 Bottrop),

Dienstag, 21.09.2021, 16:00 Uhr:  gemischte U10  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald (daheim),

Mittwoch, 22.09.2021, 16:00 Uhr:  gemischte U12  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald (auswärts: Stenkhoffstr. 32, 46240 Bottrop),

Samstag, 25.09.2021, 14:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  TC Bredeney Essen 2. (auswärts: Zeißbogen 29, 45133 Essen).

Zum Abschluss wie immer noch der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele der Erwachsenen: Résumé

Hallo Leute,

die Medenspielsaison der Erwachsenen 2021 ist für den VfL Grafenwald längst beendet; hier die abschließenden Tabellenstände:

Offene Damen – Bezirksklasse A, Gruppe 036

2 Siege – 2 Niederlagen: unsere junge Mannschaft belegt einen hervorragenden 3. Platz in ihrer Gruppe und tritt im kommenden Jahr wieder in der Bezirksklasse A an.

1. Damen 40 – Niederrheinliga, Gruppe 037

Da unsere Mannschaft zurückgezogen hatte, stand sie schon vor Saisonbeginn als Absteiger in die 1. Verbandsliga fest.

2. Damen 40 – Bezirksklasse A, Gruppe 042

1 Sieg – 2 Niederlagen: der gute 3. Platz in dieser 5er-Gruppe garantiert einen Verbleib in der Bezirksklasse A.

Offene Herren – Bezirksklasse C, Gruppe 006

4 Niederlagen: unsere noch relativ neue Mannschaft sammelt weiter ihre Erfahrungen für das nächste Jahr in der Bezirksklasse C.

Herren 40 – Bezirksklasse A, Gruppe 014

Auch unsere männlichen 40er hatten zurückgezogen und kassieren damit den Zwangsabstieg in die Bezirksklasse B.

Herren 50 – Bezirksklasse A, Gruppe 021

5 Spiele, 5 Siege, 41:4 Matchpunkte: besser geht’s nicht => Aufstieg und herzlich willkommen in der Bezirksliga 2022!

So, das war’s mit den Medenspielen der Erwachsenen in diesem Sommer. Einige Medenspiele der Jugend stehen noch aus; hierzu mehr in den nächsten Tagen.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Herren 50 steigen auf!

Hallo Leute,

es ist geschafft: der 4. Erfolg im 4. Spiel bescherte den Herren 50 vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga! Herzlichen Glückwunsch!

Hier alle Ergebnisse der Spiele der vergangenen Woche:

Freitag, 20.08.2021:  Juniorinnen U15  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald   6:0 (ohne Spiel),

Samstag, 21.08.2021:  Junioren U15  –  TC VfB Kirchhellen   2:4

Samstag, 21.08.2021:  Herren 50  –  Kettwiger TG Essen 2.   9:0

Sonntag, 22.08.2021:  offene Herren  –  TC Überruhr Essen 3.   4:5

Sonntag, 22.08.2021:  2. Damen 40  –  TC Bredeney Essen 2.   2:7

Donnerstag, 26.08.2021:  gemischte U10  –  TC Grün-Weiß Schönebeck Essen   1:5

Mit folgenden Spielen geht es nun weiter (so Petrus es denn zulässt):

Freitag, 27.08.2021, 16:00 Uhr:  Junioren U15  –  TC Helene Essen (auswärts: Seumannstr. 65, 45326 Essen),

Samstag, 28.08.2021, 14:00 Uhr:  Herren 50  –  TC Heisingen 2. (daheim),

Sonntag, 29.08.2021, 10:00 Uhr:  Juniorinnen U18  –  ETB Schwarz-Weiss Essen (daheim),

Montag, 30.08.2021, 16:00 Uhr: gemischte U12  –  Turnerbund Essen-Frintrop (auswärts: Schemmannsfeld 27, 45359 Essen

Freitag, 03.09.2021, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U15  –  TC VfB Kirchhellen (daheim).

Das Spiel unserer 1. Damen 40 gegen den Crefelder HTC fällt aus, da unsere Mannschaft bekanntlich zurückgezogen hat. Auch das für morgen angesetzte Auswärtsspiel unserer Juniorinnen U15 gegen TC Helene findet nicht statt, da wir keine Mannschaft stellen können.

Zum Abschluss wie immer noch der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Tennis-Stadtmeisterschaften 2021

Hallo Leute,

hier noch einmal die wesentlichen Informationen zu den 66. Bottroper Tennis-Stadtmeisterschaften:

Die Meisterschaften werden vom 04.09. bis 26.09.2021 beim TC Blau-Gelb Eigen ausgetragen: Jugend vom 04.09. – 19.09., Erwachsene vom 11.09. – 26.09.2021.

Meldeschluss ist am 30. August, 18 Uhr. Erneut gibt es auch eine B-Konkurrenz in den Altersklassen 40 und 50 im Einzel. Insgesamt sind 62 Konkurrenzen von der U10 bis zur Altersklasse 75 ausgeschrieben. 

Die Anmeldung läuft wieder über MyBigPoint (nu.liga), wobei aus formalen Gründen ein separates Anmeldeportal für die Jugend- und Erwachsenenkonkurrenzen eingerichtet werden musste. Über die folgenden Links könnt ihr euch für das Turnier anmelden:

Die Links sind auch auf www.tennis-in-bottrop.de hinterlegt. 

Bei der Anmeldung Fehltermine bitte in das Bemerkungsfeld eintragen oder separat per Mail an die Turnierleitung schicken.

Sollten sich noch Fragen rund um die Stadtmeisterschaften und den Anmeldeprozess ergeben, so könnt ihr euch jederzeit per E-Mail (stadtmeisterschaften.bottrop@gmail.com) oder auch telefonisch (0151/10399974) – auch via WhatsApp – an die Turnierleitung wenden; diese hilft gerne bei der Anmeldung!

Eine Players-Party findet am 25.09.2021 statt.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Spielabsage bei den Juniorinnen U15

Hallo Leute,

wie wir erst heute erfahren haben fällt das für Freitag, den 20.08.2021 um 16:00 Uhr angesetzte Heimspiel unserer Juniorinnen U15 gegen den TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald aus, da der Gegner seine Mannschaft zurückgezogen hat.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –

Medenspiele: Herren 50 nehmen Kurs auf Bezirksliga

Hallo Leute,

ein Sieg und zwei Niederlagen – so lautet die Bilanz der drei Medenspiele der Erwachsenen vom vergangenen Wochenende. Sie sind selbst am meisten überrascht, aber mit ihrem 3. Erfolg im 3. Spiel stehen die Weichen der Herren 50 klar in Richtung Bezirksliga. Gibt es da etwa bald eine Aufstiegsfeier? Schau’n mer mal. Hier die Ergebnisse der Spiele von Samstag im einzelnen:

offene Damen  –  ETB Schwarz-Weiss Essen  0:9

offene Herren  –  TC VfB Kirchhellen  0:9

Herren 50  –  HTC Kupferdreh Essen  9:0

Mit folgenden Spielen geht es nun weiter:

Freitag, 20.08.2021, 16:00 Uhr:  Juniorinnen U15  –  TC Sportfreunde Eigen-Stadtwald (daheim),

Samstag, 21.08.2021, 10:00 Uhr:  Junioren U15  –  TC VfB Kirchhellen (daheim),

Samstag, 21.08.2021, 14:00 Uhr:  Herren 50  –  Kettwiger TG Essen 2. (daheim),

Sonntag, 22.08.2021, 9:00 Uhr:  offene Herren  –  TC Überruhr Essen 3. (daheim),

Sonntag, 22.08.2021, 14:30 Uhr:  2. Damen 40  –  TC Bredeney Essen 2. (auswärts: Zeißbogen 29, 45133 Essen),

Donnerstag, 26.08.2021, 16:00 Uhr:  gemischte U10  –  TC Grün-Weiß Schönebeck Essen (auswärts: Pollstr. 20, 45359 Essen),

Freitag, 27.08.2021, 16:00 Uhr:  Junioren U15  –  TC Helene Essen (auswärts: Seumannstr. 65, 45326 Essen).

Wieder gibt es Spielausfälle: diesmal sind betroffen die offenen Damen (gegen TC Grün-Weiss Stadtwald 2.), die 1. Damen 40 (gegen TC Rheinstadion),  die Herren 40 (gegen TV Eintracht Essen-Frohnhausen) und leider auch das erste Spiel unserer Juniorinnen U18, da nun auch ETUF Essen 3. zurückgezogen hat.

Zum Abschluss wie immer noch der Hinweis: bei Heimspielen unserer Jugendmannschaften sind die Plätze 1 bis 4 für die Einzel reserviert. Nach den 4 Einzeln werden dann noch die Plätze 3 und 4 für die anschließenden Doppel benötigt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ich wünsche allen unseren Mannschaften viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt – Sportwart –