VfL Tennis Jugend / Tenniscamps in Sommerferien 2021

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bietet wieder die für unseren Verein aktive Tennisschule von Andrè Albert (TSA) die über Vereinsgrenzen sehr beliebten Tenniscamps in den Sommerferien für Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler sowie für Mitglieder und Nichtmitglieder an.

Seid dabei, habt Spaß und macht Sport in den Ferien auf den sehr schönen Tennisanlagen. 

Anbei erhaltet Ihr hierzu die Flyer zu den Basiscamps und den Intensivcamps mit den einzelnen Informationen.

Die Basiscamps sind eher an Anfänger u. Fortgeschrittene gerichtet, die Intensivcamps eher an Fortgeschrittene u. Turnierspieler gerichtet. Anfänger können bei Interesse aber auch an Intensivcamps teilnehmen, da Gruppen in den Tenniscamps entsprechend gebildet werden.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Tennisschule von Andrè Albert (TSA).

Mobil: 0175/5904903

info@tennisschule-albert.de (s. auch Flyer)


Mit sportlichen Grüßen

Christian Kochmann (Jugendwart)       Udo Sunderbrink (stv. Jugendwart)

Aktuelle Regelungen, Informationen zur Coronasituation

Liebe Mitglieder*innen,

erfreulicherweise lassen die Inzidenzwerte wieder zu, dass ein bischen „Normalität“ einkehrt. Auch wir schließen uns weiteren Lockerungsmaßnahmen an:

Ab Montag, den 07.06.2021, stehen unsere Umkleideräume und Duschen unter folgenden Bedingungen wieder zur Verfügung:

* Für die Räumlichkeiten gelten weiterhin die hinlänglich bekannten Vorkehrungen zur Hygiene und zum Infektionsschutz.

* Der Mindestabstand von 1,50 m ist stets und überall einzuhalten.

* Je Umkleideraum ist die Anzahl auf 4 Personen beschränkt.

* In jeder Dusche dürfen sich nur max. 2 Personen gleichzeitig aufhalten.

* In jedem WC-Raum darf sich weiterhin immer nur eine Person aufhalten.

Bitte haltet Euch unbedingt an alle Vorgaben: damit schützt ihr Euch und andere!

Und auch hier lautet die Devise: Fairplay! Soll heißen: Alle wollen sich umkleiden und duschen, daher die dringende Bitte, sich immer nur so lange in der Umkleide und Dusche aufzuhalten wie nötig. Der / die Nächste dankt es Euch.

Ebenfalls ab kommenden Montag werden wieder Plätze für das Training unserer sechs Senioren-Mannschaften reserviert. Da auch der eine oder andere Platz für das Jugend-Training benötigt wird, kommt es sicherlich auch mal zu Engpässen. Hierfür bitten wir schon heute um Euer Verständnis.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir noch einmal auf die Einhaltung bestimmter Regularien hinweisen.

Das Betreten der Plätze ist nur nach vorheriger Anmeldung und Buchung über unser Buchungssystem erlaubt. Anmeldungen und Platzreservierungen dürfen nur von Mitgliedern der Tennisabteilung vorgenommen werden.

Das Spielen von Mitgliedern mit Gästen ist zur Zeit weiterhin unzulässig!

Bei der Buchung ist immer die Anzahl der Spieler anzugeben und es sind alle Spielernamen aufzuführen, und zwar mit Vor- und Zunamen. Bitte keine Abkürzungen, Kosenamen o. ä. verwenden.

Die korrekte und vollständige Platzbuchung ist nicht nur erforderlich, um Vorgaben des Gesundheitsamtes zu erfüllen, sondern ist auch in Eurem eigenen Interesse, da „im Falle eines Falles“ die Infektionskette nachvollziehbar sein muss. Wir behalten uns daher vor, Buchungen ohne vollständige Eintragungen künftig zu stornieren!

Für eine Buchung gilt:  Einzelspielern steht eine Spielzeit von max. 60 Minuten und einem Doppel eine Spielzeit von max. 90 Minuten auf einem freien Platz zur Verfügung – incl. der vorherigen Wässerung sowie der abschließenden Platzpflege. Sollte nach Euch keine weitere Reservierung für diesen Platz vorliegen, könnt ihr selbstverständlich weiterspielen.

Sollte eine registrierte Spielerin / ein registrierter Spieler zum gebuchten Termin nicht spielen können, ist die Buchung unverzüglich zu stornieren. Auf keinen Fall darf eine Ersatzperson „einspringen“. In diesem Fall ist eine neue Buchung erforderlich.

Wir bitten Euch nachdrücklich um Einhaltung der hier genannten Vorgaben.
Euer Newsletter Team wink

Aktuelle Info zur Sommersaison 2021 des TVN

Liebe Mitglieder,

hier ein aktuelles Rundschreiben und aktuelle Regelungen zur Medenspielsaison Sommer 2021.
Details entnehmt bitte den beigefügten PDF-Dateien!
Laut Inhalt wird Stand heute an dem Start der Medenspiele ab dem 12.06.2021 festgehalten.
Auflagen, bzw. Einschränkungen sind im Dokument „Regelungen für den Tennissport“ beschrieben.

Update Coronaverordnung – Doppelspiele ab kommenden Freitag erlaubt!

Liebe Mitglieder,

gestern wurden uns die neuen Coronaauflagen der Stadt Bottrop mitgeteilt.
Für uns erfreulich ist die Änderung, dass ab Freitag wieder Doppel mit beliebigen Haushalten gespielt werden darf.

Alle anderen bestehenden Einschränkungen gelten weiter und sind zu beachten!

Entsprechend unseren Buchungsregeln können dann 90 Minuten pro Doppelpaarung gebucht werden.

Bei der Buchung, sind alle Namen der Doppelspieler/innen vollständig anzugeben!

Euer Newsletter Team wink

Meisterschaftsspiele 2021: Start in den Juni verschoben

Aufgrund der Pandemie-Entwicklung – insbesondere der Reisebeschränkungen, Quarantäne- und Hygienevorschriften – und den daraus resultierenden fehlenden Vorbereitungsmöglichkeiten der Spieler*innen hat der SAS des TVN am Mittwochabend in einer Zoomkonferenz beschlossen, einen neuen Spielplan für den Verband, die Bezirke und die Kreise zu erstellen. Frühester Spielbeginn ist nun der 01.06.2021.

Aufräum- und Platzarbeiten am 20.03.21 ab 10 Uhr

Liebe Mitglieder,

am 20.03.21 ab 10 Uhr, wollen wir uns zu Aufräum- und Platzarbeiten auf der Tennisanlage treffen.
Im Vorfeld haben wir mit der Stadt gesprochen und sichergestellt, dass diese Arbeiten zulässig sind.
Wenn die Coranaschutzmaßnahmen (Sicherheitsabstände,..) eigehalten werden, spricht nichts gegen die Durchführung einer solchen Aktion.

Um vor Ort die Koordination sicherzustellen, bitten wir alle Helfer, sich voher per Mail anzumelden!
Dazu einfach auf diese Mail antworten (mit der Angabe aller Namen), oder eine Mail an „Info@vfl.grafenwald-tennis.de“ senden.

Absage!!! JHV der Tennisabteilung am 21.03.2021

Liebe Mitglieder,

entsprechend der aktuellen Coronaschutzverordnung ist die Durchführung der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung als Präsenzveranstaltung nicht möglich.
Daher sagen wir hiermit den geplanten Termin am 21.03. ab.
Wir hoffen, dass der positive Trend der Coronazahlen weiter stabil bleibt, oder sich sogar verbessert, und wir die Versammlung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen können.
Wir werden euch dann wieder fristgerecht per Newsletter und über die Homepage einladen.

Eure Abteilungsleitung

Vereinstraining auf Außenplätzen

Liebe Mitglieder,

wie Ihr bereits über den Newsletter erfahren habt, darf gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung (CoronaSchVo) seit dem 22.02.2021 unter Auflagen wieder auf Außenplätzen gespielt werden.

In Hallen ist dagegen weiterhin das Tennisspielen untersagt.

Um vor allem unseren Kindern und Jugendlichen, aber auch einigen wenigen Erwachsenen ein Training mit unserem Vereinstrainer zu ermöglichen, wird das Wintertraining daher von der Halle auf unsere Tennisanlage verlegt.
Aufgrund der Vorgaben der CoronaSchVo erfordert die Durchführung des Trainings eine höhere Platzkapazität. Von Dienstag bis Freitag sind hierfür jeweils 2 Plätze, montags ausnahmsweise bis zu 4 Plätze (Wintertraining bei 2 Trainern) erforderlich, da die Verordnung nur einen Trainierenden plus Trainer auf dem Platz zulässt.

Wir bitten hier um Euer Verständnis und um Eure Solidarität, um insbesondere unseren Kindern und Jugendlichen das Training und – eigentlich noch viel wichtiger – unseren Vereinstrainern die Ausübung ihres Berufes zu ermöglichen.

Hoffen wir darauf, dass sich die Situation bald wieder bessert.
Im Moment haben wir als Verein eine privilegierte Stellung in Bottrop und sollten daher das möglich machen, was geht!

Freigabe der Plätze ab dem 22.02.2021 – Neue Corona Schutzverordnung

Liebe Mitglieder,

wie ihr ja alle bereits aus den Medien erfahren habt, greift ab dem kommenden Montag eine neue Coronaschutzverordnung.

Diese betrifft auch unseren Sport und gilt ab dem 22.02.2021.
Danach ist unsere Tennisanlage wieder eingeschänkt benutzbar.

Unter den folgenden Auflagen kann auf den Außenplätzen Tennis gespielt werden. (Auzug aus der Coronaschutzverordnung) 

Das heißt, dass Einzelspiele (zwei verschiedene Haushalte) und Doppelspiele (alle Spieler sind aus einem Haushalt) möglich sind.
Alle anderen Konstellationen sind untersagt.

Das Betreten der Anlage ist nur Mitgliedern erlaubt (keine Gastspieler) und nur bei vorheriger Platzbuchung zulässig.
Jede Spielpaarung ist in unserem Platzbuchungssystem mit der vollständigen Angabe aller Namen vorher anzumelden!
 

Die Umkleiden und Duschen sind weiterhin nicht zugänglich!

Die Toiletten können genutzt werden; es darf sich jedoch immer nur eine Person in der Damen- oder Herren-Toilette aufhalten!


Wir appellieren an alle, verantwortungsvoll mit der Situation umzugehen und die Auflagen zu beachten.

Sollte es neue Vorgaben, und/oder spezifische Hinweise geben, werden wir euch sofort darüber informieren.

Bleibt gesund und habt viel Spaß!

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung am 21.03.2021

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

gemäß der Abteilungssatzung laden wir euch zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 ein.

Sonntag, den 21.03.2021 um 11:00 Uhr, Tennis-Clubhaus Sensenfeld, 46244 Bottrop

Sollte die Coronaschutzverordnung die Versammlung an dem genannten Termin nicht zulassen, werden wir euch rechtzeitig darüber informieren und ggf. einen neuen Termin ansetzen.

Die Abteilungsleitung