Clubleben und Corona

Liebe Mitglieder,

dieses Jahr hat uns durch die Corona Pandemie schon einiges abverlangt.

Die aktuellen Entwicklungen der Fallzahlen geben keinen Anlass, auf eine kurzfristige Enntspannung der Situation zu hoffen.

Aus diesem Anlass werden wir dieses Jahr kein Herbstfest durchführen und auch keine weiteren Veranstaltungen planen.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr unseren Sport unter möglichst normalen Bedingungen wieder ausüben können.

In diesem Winter werden wir einen Teil unserer neuen Plätze zum Spielen geöffnet lassen.

Alle, die sich nicht von der Witterung abhalten lassen, können somit weiter an der frischen Luft dem Tennissport nachgehen.

Euer Newsletter Team wink

Tennis-Session am 20.09.20 mit Dan Hochberger u. Andrè Albert

Liebe Mitglieder,

liebe Jugendliche und Erwachsene,

die Tennisschule Albert (TSA) bietet nun auch auf unserer schönen Tennisanlage am Sonntag, den 20.09.2020, eine Tennis-Session an,
und zwar mit  DAN HOCHBERGER (USA), ehemliger ATP-Weltrangslistenspieler, und ANDRÉ ALBERT unserem Trainer.

Die Tennis-Session  ist für Jedermann, ANFÄNGER, FORTGESCHRITTENE, JUGENDLICHE und ERWACHSENE.
Genauere Informationen sind dem beigefügten Flyer der Tennisschule zu entnehmen.

Bitte meldet Euch wieder direkt per E-Mail oder What’s App bei der der Tennisschule an (E-mail und Telefonnummer siehe unten).

Tennisschule Albert

André Albert
Hühnerstr. 12
46282 Dorsten

01755904903
andrealbert@gmx.de oder
info@tennisschule-albert.de

Mit sportlichen Grüßen
Christian Kochmann (Jugendwart)       Udo Sunderbrink (stv. Jugendwart)

Flutlicht / Freigabe zur allgemeinen Benutzung

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass der Münzautomat zur Steuerung der Flutlichtanlage installiert ist und ab sofort genutzt werden kann.

Der Automat ist im Bereich der Eingangstür (im Innenbereich) montiert.

Der Betrieb kostet 1 Euro für 30 Minuten Licht (Platz 3+4). Es werden nur 1 Euro Münzen vom Automaten akzeptiert.

Bitte beachtet, dass vor Ort keine Wechselmöglichkeiten bestehen.

Wir wünschen euch allen viel Spaß beim Spiel und das nun auch zu späterer Stunde!

Euer Newsletter Team wink

Platzbuchung – Spieldauer – Gäste

Liebe Mitglieder,

wir möchten heute noch einmal das Thema „Platzreservierung“ aufgreifen und auf folgende bestehende Regelung hinweisen: Einzelspielern steht eine Spielzeit von 60 Minuten und einem Doppel eine Spielzeit von 90 Minuten auf einem freien Platz zur Verfügung – incl. der vorherigen Wässerung sowie der abschließenden Platzpflege. In den vergangenen Wochen während der Sommerferien haben wir sehr häufig „die Augen zugedrückt“, aber da jetzt wieder Jugend- und Seniorentraining stattfindet und die freien Platzkapazitäten – insbesondere ab 18 Uhr – mithin sehr eingeschränkt sind, bitten wir um Einhaltung der Regelung und fair bei der Buchung der Plätze zu sein (keine Dauerabos), damit allen Mitgliedern die Möglichkeit zum Spielen gegeben ist! Weiterhin gilt selbstverständlich: Sollte nach Euch keine weitere Reservierung für diesen Platz vorliegen, könnt ihr selbstverständlich weiter die Rackets schwingen.

Daher ist aber auch sehr wichtig: Sollte eine registrierte Spielerin / ein registrierter Spieler zum gebuchten Termin nicht spielen können, ist die Buchung zu stornieren, damit der freie Platz sodann im System erkennbar ist. Auf keinen Fall darf eine Ersatzperson „einspringen“. In diesem Fall ist eine neue Buchung erforderlich!

Reservierungen dürfen nur von Mitgliedern vorgenommen werden. Bei der Buchung ist die Anzahl der Spieler anzugeben und alle Spielernamen sind aufzuführen.

Das Spielen mit Gästen ist zulässig. Gäste alleine dürfen nicht spielen. Das Mitglied ist verantwortlich, dass bei der Platzbuchung der vollständige Name des Gastes angegeben und in Klammern der Hinweis “Gast” hinzugefügt wird. Die Gastgebühr (5 €) ist vom Mitglied zeitnah auf das Konto der Tennisabteilung (IBAN: DE03 4246 1435 0005 0286 01), mit dem Hinweis Name und Spieltermin, zu überweisen.

Habt viel Spaß und eine schöne Saison. Euer Newsletter Team wink

Neue Flutlichtanlage auf Platz 3+4 installiert

Gestern wurde mit Hilfe von engagierten Mitgliedern unsere alten Flutlichstrahler durch neue LED-Strahler ausgetauscht.
Die neuen Strahler haben eine wesentlich höheres Lichtniveau und verbrauchen dabei nur noch 50% des Stroms im Vergleich zur alten Anlage. Auch ist nun ein kurzfristiges Ein- und Ausschalten im Gegensatz zur alten Anlage möglich.
Wir werden nun noch einen Münzaustomaten im Clubhaus installieren, damit ihr als Mitglieder die Anlage selbstständig, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag, nutzen könnt.
Sobald dieser verfügbar ist, werden wir euch darüber infomieren.


Bottrop spielt Tennis – Angebot für Neueinsteiger

Tennisvereine laden in den Sommerferien zum Schnuppertraining für Neu- und Wiedereinsteiger.

Bei uns auf der Anlage werden die folgenden Termine angeboten.

06.07. (17 – 19 Uhr)
09.07. (17 – 19 Uhr)
27.07. (17 – 19 Uhr)
30.07. (17 – 19 Uhr)
03.08. (17 – 19 Uhr)
06.08. (17 – 19 Uhr)

Ansprechpartner/ Anmeldung:
Tennisschule Albert / André Albert (0175/5904903, info@tennisschule-albert.de)

An neun Standorten von Feldhausen bis nach Vonderort sind Neu- und Wiedereinsteiger eingeladen, selbst einmal den Schläger in die Hand zu nehmen und unter professioneller Begleitung aufzuschlagen. Die Vereine stellen die Trainer und das benötigte Equipment. Die Anmeldung erfolgt bei den Vereinen und den zuständigen Trainern. Erhoben wird lediglich ein Kostenbeitrag von drei Euro pro Person für die Tennisstunde in einer Kleingruppe oder mit der ganzen Familie. Kinder und Jugendliche, die ein S-Club-Konto haben, spielen sogar umsonst.

„Benötigt wird dann nur noch sportliche Kleidung und es kann losgehen. Im Anschluss sind die Teilnehmer dann noch herzlich eingeladen, in den Clubhäusern der Vereine die besondere Atmosphäre auf einem Tennisplatz zu genießen“, hofft Amft auf eine breite Resonanz und darauf, dass der eine oder andere einen langfristigen Gefallen an Tennis als Lifetime-Sport findet. Die Vereine schaffen in den kommenden Wochen den passenden Rahmen. Zeit, um etwas Neues auszuprobieren.

Beitrag: https://www.bottropsport.de/tennis/artikel/bottrop-spielt-tennis.html

Medenspiele 2020

Hallo Leute,

auch in diesem Jahr will ich Euch wieder über Termine und Ergebnisse unserer Mannschaften informieren.

Corona hat bekanntlich die Terminpläne sehr beeinflusst. So hatten der Verband (TVN) und der Bezirk V einige Spiele noch vor den Sommerferien angesetzt, der Großteil der Spiele findet dann allerdings erst nach den Ferien ab Mitte August bis Ende September statt. Aber auch diese ursprüngliche Planung ist inzwischen teilweise überholt, da viele Vereine einige ihrer Mannschaften – aus verständlichen Gründen – zurückgezogen haben. Allein im Bezirk V sind es 17 Essener und 5 Bottroper Vereine mit insgesamt 54 Mannschaften. Von 46 Gruppen sind nur 15 komplett geblieben.

Dies hat auch Konsequenzen für den VfL Grafenwald: Die für Samstag, den 13.06.2020 angesetzten Heimspiele der Herren 40 und Herren 50 fallen aus; in beiden Fällen sind es die jeweiligen Vertretungen des TC Grün-Weiß Schönebeck e. V. Essen, die nicht antreten möchten.

Und so bleibt es einzig unseren 1. Damen 40 vorbehalten, die Fahnen unseres Vereins hoch zu halten. Sie treten in der Niederrheinliga auswärts beim TC Grün-Weiss Langenfeld e. V. an; die Navi-Zieladresse lautet Lindberghstraße 71 in 40764 Langenfeld. Auch dort sind selbstverständlich die Hygiene- und Infektionsschutzvorschriften einzuhalten.

Vor den Sommerferien wird es dann noch 4 Heimspiele diverser Seniorenmannschaften unseres Vereins geben; Details hierzu dann in der nächsten Woche.

Die Medenspiele unserer Jugendmannschaften beginnen allesamt erst nach den Ferien.

So wünschen wir unseren 1. Damen 40 für diesen ersten Spieltag im „Sommer 2020“ viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Volker Schmidt

-Sportwart –

Info-Treffen & Erstes Mannschaftstraining


Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,




wie schon hier per Newsletter mitgeteilt, finden die Mannschaftsspiele der
Jugend
erst nach den Sommerferien statt.

Für alle Mannschafsspieler/innen wollen wir jedoch das erste
Mannschaftstraining mit der Tennisschule Albert
und das Info-Treffen mit uns
als Jugendsportwarte
vorher ermöglichen, und zwar am Samstag, den
27.06.2020.


Zum Info-Treffen sind alle Mannschafsspieler/innen und insbesondere deren
Eltern
eingeladen. Aufgrund der aktuellen geltenden Corona-Regelungen
möchten wir es jedoch dieses Jahr je Mannschaft separat sowie draußen mit
Abstand zueinander durchführen.

Im Rahmen des Info-Treffens

· übergeben wir die Bälle für die Mannschaftsspiele.

· übergeben wir die Mannschaftsmappen, in der alle Information für die
Mannschaftsspiele abgeheftet sind.

· erläutern wir die dort aufgeführten Informationen

· klären wir eventuell bestehende Fragen.

Die Aufstellungen der einzelnen Mannschaften können weiterhin hier entnommen
werden: http://www.vfl-grafenwald-tennis.de/manschaften.htm

Folgend die Uhrzeiten für das Mannschaftstraining (60 Min.) u. das
Info-Treffen (max. 30 Min.)
am 27.06.20je Mannschaft:

1. Gemischte-Mannschaft U10 :

· ab 10 Uhr Training

· ab 11 Uhr Info Mannschaftsspiele

1+ 2. Gemischte-Mannschaft U12 :

* ab 10:30 Uhr Info Mannschaftsspiele

· ab 11 Uhr Training

1. Mädchen-Mannschaft U15 :

· ab 12 Uhr Training

· ab 13 Uhr Info Mannschaftsspiele

1. + 2. Jungen-Mannschaft U15 :

· ab 12:30 Uhr Info Mannschaftsspiele

· ab 13 Uhr Training

1. Mädchen-Mannschaft U18 :

· ab 14 Uhr Training

· ab 15 Uhr Info Mannschaftsspiele

1. Jungen-Mannschaft U18 :

· ab 14:30 Uhr Info Mannschaftsspiele

· ab 15 Uhr Training



Viele Grüße und bis bald

Christian Kochmann (Jugendwart) Udo Sunderbrink (stv. Jugendwart)

Tenniscamps in den Sommerferien 2020

Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bietet die für unseren Verein tätige Tennisschule von Andrè Albert (TSA) die über Vereinsgrenzen sehr beliebten Tenniscamps in den Sommerferien für Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler sowie für Mitglieder und Nichtmitglieder an.

Seid dabei und habt Spaß und macht Sport in den Ferien smiley

Anbei erhält hierzu einen Flyer (2 Seiten) mit den einzelnen Informationen.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Tennisschule von Andrè Albert (TSA)

Mobil: 0175/5904903

info@tennisschule-albert.de (s. auch beiliegendes Anmeldeformular)

Mit sportlichen Grüßen

Christian Kochmann (Jugendwart)       Udo Sunderbrink (stv. Jugendwart)